Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der traurige Gedanke, die Lust am Spiel zu verlieren dank der neuesten Änderungen..

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der traurige Gedanke, die Lust am Spiel zu verlieren dank der neuesten Änderungen..

    Bot zum Gruße,
    generell bin ich schon seit sehr langer Zeit treuer Bot-Besitzer, allerdings finde ich, dass sich das Spiel aktuell nicht verbessert sondern eher immer mehr verschlechtert. Es wird zu einfach - allerdings eher für die Top-Bots der ersten Liga!

    Kommen wir zuerst zu meinen negativen Eindrücken...

    Punkt 1. Die Reskill-Funktion, - finde ich absolut daneben und zerstört den gesamten Spielspaß. Die Liga1-Bots können nun STÄNDIG ihre Bots reskillen, sobald ein Aufsteigerbot mit seiner Strategie zu skillen eine Bedrohung darstellt, was allerdings eh sehr unwahrscheinlich ist da die Liga1-Bots mittlerweile sogar 17000 Credits für einen Chip im Auktionshaus ausgeben können, mit dem die anderen Bots, die sich über 300 Credits pro Arbeitstag freuen gar keine Chance mehr haben. Ich bin dafür, dass die Reskill-Funktion nur einmal (oder einmal im Jahr) funktioniert damit sich die Top-Bots nicht ständig umskillen können und wir kleinen Bots ohne unendlich Geld zu investieren, gar keine Möglichkeit haben je in der 1. oder 2. Liga Halt zu finden. Bitte überarbeitet das nochmal.

    Punkt 2. Die Neuberechnung der Summe von DonEsteban als Sponsor finde ich sowas von falsch, wir haben mühsam gespart um die Werbeagentur auszubauen und somit einen schönen Betrag für unsere Kämpfe zu erhalten und nun bekommt man es je nach Mitgliederanzahl, wollt ihr die Top-Banden noch mehr von den anderen absetzen ? Es gibt doch eh schon gar keinen Konkurrenzkampf mehr, die kleinen Banden werden abgeworben und ihr arbeitet darauf hinaus, dass es nur noch 3 Top Banden geben wird, wenn sie sich soweit ausgebaut haben. Der aktuelle Betrag ist doch ein Witz, ihr bestraft damit die kleinen Banden und belohnt die großen Banden. Das kann es doch nicht sein.

    Punkt 3. Schrotti. Immer noch besteht sein Angebot zu 99% aus unbrauchbaren Gegenständen, es sei denn man hat sich Platinum gekauft und kann 200-500 Mal durchklicken bis etwas halbwegs ordentliches kommt.

    Punkt 4. Kein Pay-to-win? Doch, ich finde ihr seit auf dem besten Wege, das so schöne Spiel in die Richtung hin zu versemmeln, so leid es mir tut. Mit Platinum ist mittlerweile sogut wie alles machbar, damals musste man strategisch um Uridium kämpfen. Wer kauft, kommt schneller voran. Das ist ein Fakt. Die Bezahler-Bots können sich ständig reskillen, können 1000x bei Schrotti tauschen und verhandeln, können alle Vorgänge beschleunigen und prinzipiell gehört ihnen das Spiel. Gern investiere ich auch mal den ein oder anderen Euro, allerdings nur weil ich keine 5 Aktionspunkte für eine 1-Stern-Mission verprasseln und gern auch schneller meine Sachen repariere. Als guten Rat, besprecht euch nochmal. Ich bin nicht allein damit, dass das Spiel in die Pay-to-win-Schiene abrutscht. Die Schere zwischen den Top-Bots und Top-Banden und den "einfachen Bots" ist schon so breit geöffnet, dass kaum noch Chance besteht, je in der 2.Liga zu bleiben.


    Erstmal genug kritisiert, nun zum positiven:
    Der Untergrund ist gut gemacht, aber verbesserungsfähig. Ich finde schön, dass man zufällige Items bekommt nur wäre da vielleicht eine Art Stufensystem gut, heißt, dass man zB. nach der 50. Kryptobox eine neue Box freischaltet, in der hochwertigere Items drin sind und immer so weiter.

    Das Limit, eine Bande nur dreimal anzugreifen, ist auch wirklich notwendig gewesen. Wir wurden ständig von denselben Banden angegriffen.

    Die Regeneration von drei Missionen ist auch eine sehr gute Lösung!

    Der Modder zum individualisieren ist auch prima.

    Ansich macht das Spiel ja Spaß, aber ich schaue besorgt auf die weitere Zukunft des Spiels.

    Schönen Tag euch,
    Nerica


  • #2
    Zitat von Nerica Beitrag anzeigen
    Bot zum Gruße,
    Punkt 4. Kein Pay-to-win? Doch, ...
    Der Zug mit dem Pay-to-win ist schon länger abgefahren!! Ich mache mir auch keine Hoffnung mehr, dass sich das ändert, da selbst die aktuellsten Neuerungen dazu beitragen.

    Ich hätte aber noch was zu ergänzen: Was für ein Sch*** soll das mit der "Holloween-Aktion!" denn sein? Warum macht Ihr nicht lieber ein schönes Event, in dem sich die Spieler aktiv beteiligen können (manche nennen es spielen!), schöne Dinge sammeln und dafür belohnt werden. Nein, ihr wollt noch mehr KOHLE von uns und lockt mit einem neuen Platinum-Angebot. Schämt euch!!!

    Ich habe mittlerweile die Motivation verloren, dieses Spiel weiterhin verbessern zu wollen oder Anregungen zu geben. Hier wird nichts umgesetzt, dass im Sinne des Users liegt. NICHTS!!!

    Over and Out!

    Bilbossa

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Bilbossa Beitrag anzeigen

      Der Zug mit dem Pay-to-win ist schon länger abgefahren!! Ich mache mir auch keine Hoffnung mehr, dass sich das ändert, da selbst die aktuellsten Neuerungen dazu beitragen.

      Ich hätte aber noch was zu ergänzen: Was für ein Sch*** soll das mit der "Halloween-Aktion!" denn sein? Warum macht Ihr nicht lieber ein schönes Event, in dem sich die Spieler aktiv beteiligen können (manche nennen es spielen!), schöne Dinge sammeln und dafür belohnt werden. Nein, ihr wollt noch mehr KOHLE von uns und lockt mit einem neuen Platinum-Angebot. Schämt euch!!!
      Ja, das habe ich tatsächlich vergessen, unter dem Negativaspekt zu nennen. Ich hätte es toll gefunden, hätte man in Missionen/Duellen/Untergrund-Boxen zB Teile oder ein Puzzle sammeln können, dass eine besondere Überraschung beinhaltet oder ähnliches. Das Halloween-Event (Pay-to-be-unique) ist nur in dem Punkt sinnvoll, dass man vergünstigt (3,33€) die Plus-Mitgliedschaft verlängern kann durch den Kauf. Ich habe Hoffnung, dass das Team sich das doch mal zu Herzen nimmt, was ich da oben geschrieben habe. Denn in unserer Bande sind meines Wissens nach einige derselben Ansicht ! Danke Bilbossa.

      Kommentar

      Lädt...
      X